Wir durften dieses Zimmer im Ibis in Locarno besichtigen. Noch ein Danke schön.

Nach unserer Besichtigung dürfen wir sagen, dass es für einen Kurzaufenthalt, für jemanden im Rollstuhl in Ordnung ist. Das Zimmer ( Nr. 320) ist einfach über den Lift erreichbar

Es ist  Rollstuhl gängig. Das Bett, wie wir es erkennen konnten ist nicht höhenverstellbar.

Es lohnt sich auf jeden fall, den persönlichen Duschstuhl mit zu bringen.( eigene Hygiene) Zusätzliche Kissen oder Decken sind vor Ort erhältlich.

Da es noch mehr Zimmer gibt mit diesem Standart, lohnt es sich bei Anreise den Behinderten gerechten Parkplatz zu reservieren.

 

Kennen sie noch mehr gute und behindertengerechte Hotelzimmer oder Ferienwohnungen und wollen sie das wir sie besichtigen um sie hier zu veröffentlichen? Dann schreiben sie uns.

 

Jeder Mensch braucht eine Auszeit. Aus diesem Grund haben wir die neuen Adressen www.behindertengerechte-ferienwohnung.ch und www.behindertengerechte-ferienwohnung.com aufgeschaltet. Für wen ist das wichtig ?

 

Wir suchen Personen, welche sagen können, ja ich habe eine Wohnung die behindertengerecht ist und wir wollen diese vermieten für Ferienzwecke.

Die ombau ihrerseits muss dann die Möglichkeit haben, diese Wohnung zu begutachten um sie hier ausschreiben zu können.

Zu oft sind sogenannte barrierefreie  Ferienwohnungen nicht tauglich und man erlebt nur Enttäuschungen.

Ist die Wohnung erst im Bau oder brauchen sie noch einen Tip? Auch für das sind wir da.

Also los gehts, geben sie allen die immer noch keine Ferienwohnung gefunden haben, eine zusätzliche Chance.

 

Übrigens hier noch ein sehr Interessantes Detail. Im Moment warten ca. 20 Millionen Menschen auf der Welt darauf, behindertengerecht Ferien zu machen. 

 

Ihre Ombau